Fluch oder Segen?

Es ist vielleicht etwas laienhaft zusammengefasst, aber: Zuerst haben die Blogs den klassischen Medien das Wasser abgegraben, dann kam Twitter hinzu. Und ich glaube, der nächste Schritt wird das sein, was Zaplive.tv anbietet:

zaplive.tv bietet jedem die Möglichkeit kostenlos seinen eigenen Web-TV-Sender zu betreiben. Über das Internet können die Nutzer Ihre Live-Sendungen für Zuschauer in der ganzen Welt übertragen. Sie benötigen lediglich einen Camcorder oder eine Webcam und einen Computer mit Internetzugang. zaplive.tv bietet zudem die Möglichkeit, Sendungen über Handy zu übertragen. Ein Zugang genügt um somit auf alle heutzutage verfügbaren Möglichkeiten der Live-Übertragung von Bild und Ton im Internet einfach zuzugreifen.

Live-Streaming heisst das Zauberwort und bietet dem User folgenden Nutzen:

zaplive.tv bietet eine Plattform für Berichte zu aktuellen Ereignissen aus erster Hand, Sendungen zu Hobbies und Interessen sowie Skurriles und Ungewöhnliches. Ob Kongress, Vortrag, Party, Konzert oder Sportveranstaltung – zaplive.tv ist die Plattform für Aktuelles und Kreatives und bietet die Möglichkeit mehr als nur die branchenüblichen „Five minutes of fame“ zu erhalten.

zaplive.tv ist nicht nur live sondern auch interaktiv. Mitglieder betten ihre Sendungen in beliebige externe Seiten ein. Mittels Live-Chat und Voting-Möglichkeiten bleiben die Zuschauer jederzeit und überall live miteinander verbunden und bilden so eine virale Community, die auch gleichzeitig die Qualität der einzelnen Sendungen beeinflusst.

Twitter mit Bildern oder YouTube in live, wie man es sehen will. Dazu interaktiv. Puh. Ich frage mich, ob ich dafür schon reif bin. Jedenfalls werden es die klassischen Medien schwer haben gegen diesen Web 2.0-Gegner, egal ob in Form von Zaplive.tv oder eines anderen Anbieters. Ich befürchte aber leider, dass es der eine oder andere von uns auch nicht leicht haben wird, wenn er in Zukunft hinter jeder Hecke einen „Harry Hirsch auf der Pirsch“-Klon vermuten muss.

Oder bin ich von gestern und das, was Zaplive.tv anbietet, ist längst ein alter Hut und völlig harmlos im Vergleich mit anderen „Brave New World“-Tools?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s