Autsch!

In Pakistan haben sich 37 Häftlinge ihre Handys in den Allerwertesten gesteckt, um sie in ihre Zellen zu schmuggeln.

Wie sie sie wieder rausbekommen haben, will ich mir gar nicht vorstellen. Auch nicht, was für Schmerzen 7 der Gefangenen gehabt haben müssen, die es nicht wieder rausbekommen haben – und operiert werden mussten. Autsch!

Ob die Schmuggelware übrigens anschliessend noch von irgendwem benutzt wurde, ist nicht überliefert. Ich werde in nächster Zeit jedenfalls auf kein Handy bei Ebay bieten, das besonders günstig angeboten wird, es könnte sich ja um ein beschi****** Handy handeln… 😀

(via: Gizmodo)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s