Test und Spiel

Vor einigen Wochen hatte ich über das neue Zuwanderungsgesetz in Deutschland geschrieben, das eine Sprachprüfung für Ausländer vorsieht, die die Einbürgerung in Deutschland beantragen. Nun tritt das Gesetz offenbar am 1. September in Kraft und es sieht so aus, dass jeden Bewerber ein Fragebogen mit 33 Fragen erwartet (die einem Katalog aus entnommen werden, der aus insgesamt 310 Fragen besteht). Von diesen müssen mindestens 17 korrekt beantwortet werden, wobei aus jeweils vier vorgegebenen Antworten ausgewählt werden kann.

Kleiner Vorgeschmack gefällig? Los geht’s:

1. Wie viele Bundesländer hat die Bundesrepublik Deutschland?

  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

2. Die parlamentarische Opposition im Bundestag…

  • …kontrolliert die Regierung.
  • …entscheidet, wer Bundesminister wird.
  • …bestimmt, wer im Bundesrat sitzt.
  • …schlägt die Regierungschefs der Länder vor.

3. Was wollte Willy Brandt mit seinem Kniefall 1970 im ehemaligen jüdischen Ghetto in Warschau ausdrücken?

  • Er hat sich den ehemaligen Alliierten unterworfen.
  • Er bat Polen und die polnischen Juden um Vergebung.
  • Er zeigte seine Demut vor dem Warschauer Pakt.
  • Er sprach ein Gebet am Grab des unbekannten Soldaten.

4. Wann wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet?

  • 1939
  • 1945
  • 1949
  • 1951

5. Ab welchem Alter ist man in Deutschland volljährig?

  • 16
  • 18
  • 19
  • 21

6. In Deutschland sind Jugendliche ab 14 Jahre strafmündig. Was heißt das? Wenn Jugendliche gegen das Gesetz verstoßen, …

  • …bekommen die Eltern dieselbe Strafe.
  • …werden sie bestraft.
  • …bekommen sie keine Strafe.
  • …werden sie wie Erwachsene behandelt.

7. Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen heißt…

  • …Köln.
  • …Bonn.
  • …Düsseldorf.
  • …Dortmund.

Die korrekten Antworten findet ihr hier

Wer alle Fragen falsch beantwortet hat, für den gibt es zum Trost dieses lustige Spiel. Damit es aber nicht zu schwierig wird, hier eine kleine Anleitung:

Wer alle Fragen richtig beantwortet hat, muss ein Ausländer sein und ich heiße ihn recht herzlich in der Bundesrepublik willkommen! Aus Fairnessgründen gibt’s auch dieses Mal ein Spiel mit Anleitung:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s