Black Magic Women

Gestern, während des EM-Halbfinales, habe ich nebenbei noch ein wenig gesurft und gezappt. Und wie das immer so ist, bin ich auf Pro7 hängen geblieben, und zwar bei der grottenschlechten Sendung „Die 100 nervigsten Popsongs“. Bei mir setzte dieses allseits bekannte Phänomen des Autobahngaffers ein: Ich war so schockiert von dem, was ich da zu sehen – aber vor allem zu hören! – bekam, dass ich einfach nicht mehr wegschalten konnte! Und damit meine ich gar nicht mal die angeblich 100 nervigsten Popsongs, von denen ich die, die ich gehört habe, gar nicht so nervig fand. Nein, natürlich meine ich den Moderator, diesen Oliver Petszokat oder auch Oli P. genannt. Also was der für eine Sche*** verzapft hat… Hat das sonst noch einer außer mir gesehen?? Dann bitte melden, zwecks Gruppentherapie!

Aber eigentlich wollte ich mich gar nicht so sehr über den Typen auslassen sondern kurz schildern, auf welche Idee mich diese Sendung gebracht hat. In diesen Sendungen werden ja immer die gleichen Lieder gespielt, immer die gleichen Lieder kritisiert und immer die gleichen Lieder gehypt – warum auch immer. Nun denn, jedenfalls möchte ich nun zum Wochenende hin immer eine kurze Liste mit MEINEN Lieblingssongs aus bestimmten Sparten zum Besten geben und hoffe, dass sich Musikfans unter euch dazu hinreißen lassen, die Listen mit ihren Favoriten zu erweitern. Vielleicht findet sich ja noch das eine oder andere musikalische Schätzchen, das ich noch nicht kenne – mal sehen. Bin gespannt.
In diesem Sinne – schönes Wochenende!
Und hier die Liste:
Black Magic Women
Lieder, bei denen die Beine von selbst anfangen, sich zu bewegen…
Debelah Morgan – Dance With Me
Mary Mary – Shackles (Praise You)
Mary J. Blige – Family Affair
Destiny’s Child – Independent Woman
Chaka Khan – Ain’t Nobody
Gloria Gaynor – I Will Survive
Weather Girls – It’s Raining Men
Aretha Franklin – R E S P E C T
Beyoncé – Crazy In Love
Und zum guten Schluss noch ein Lied, das auch in die Beine geht, und zwar so, dass sie anfangen wegzurennen, wenn es beginnt…
Advertisements

5 Antworten zu “Black Magic Women

  1. Frau Mahlzahn

    Oleta Adams – Window Of Hope
    http://de.youtube.com/watch?v=uS5X6fnn3Zk

    Patti LaBelle feat. Desiree Coleman – Stir it Up
    http://de.youtube.com/watch?v=EhFKAuoMeOI

    Des’ree – You Gotta Be
    http://de.youtube.com/watch?v=JhpZfltbnAQ

    Ansonsten fallen mir gerade nur Black Magic Men ein..

  2. Schoene Lieder! Das erste kannte ich bisher auch noch nicht. Ich musste beim Video zu „Stir it up“ etwas grinsen, weil es mich total an meine Jugend (80er) erinnert. Irgendwie ein sehr eigener Stil. 🙂
    Und keine Sorge: Black Magic Men kommen auch noch! Bin ich schon gespannt, was du da an coolen Nummern kennst.

  3. Frau Mahlzahn

    Oleta Adams – eine Wahnsinns-Stimme! Da kannste Destiny´s Child etc. in die Tonne kloppen :o)

    Über „Stir it up“ bin ich per Zufall gestolpert, als ich nach Des´ree gesucht habe. Weil es bei mir in etwa die gleichen Gefühle ausgelöst hatte, wie bei dir, habe ich es spontan mit aufgenommen.

    Ich freu´ mich schon auf die Black Magic Men. .

  4. Ich gebe dir Recht, dass die Frau eine tolle Stimme hat. Aber es ging mir bei meiner Auswahl natuerlich auch ein bisschen darum, Lieder in die Liste aufzunehmen, „bei denen die Beine von selbst anfangen, sich zu bewegen“ – und das, finde ich, ist bei Destiny’s Child durchaus der Fall.
    Wenn es aber rein um die Qualitaet einer Stimme bzw. einer Saengerin geht, dann darf die Frau auf keinen Fall fehlen, die ich in meinem Artikel „Gänsehaut“ erwaehne! Hoer es dir mal an! Bin auf deinen Kommentar gespannt… 😉

  5. Frau Mahlzahn

    Bei Destiny´s Child fangen meine Beine auch immer von selbst an, sich zu bewegen. Allerdings mit dem gleichen Effekt wie bei deinem zuletzt aufgeführten Video :o) Sorry, ich kann mit DC einfach nichts anfangen.

    Den Kommentar zu „Gänsehaut“ setze ich unter gleichnamigen Artikel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s