Die Frauen waren schuld!

Vor einigen Tagen habe ich im Focus ein Interview mit Udo Jürgens gelesen. Darin beklagte er sich darüber, dass er das private Glück „nie in der letzten Vollendung erreicht“ hätte. Der Grund dafür seien zu viele „Gelegenheiten“ gewesen. Das heißt dann wohl übersetzt, dass er nie eine Frau gefunden hat, die blöd genug war, zuhause am Herd zu stehen und zu kochen oder seine Socken zu stopfen, während sich Udo in der Welt rumtrieb und sich von Groupies seinen Bademantel reichen lies.

Tja, Udo, man kann nicht alles haben. Aber immerhin hast du Nena gepoppt deine Briefmarkensammlung zeigen können, kann ja auch nicht jeder von sich behaupten! Und das mit dem privaten Glück, das klappt bestimmt noch! Bist doch gerade mal 73 und du weißt ja selbst, dass das Leben erst mit 66 Jahren anfängt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s