Gänsehaut

Aus Zeitgründen gibt es heute leider nur ein Musik-Leckerchen. Es handelt sich um mein absolutes Lieblingslied aus dem Musical-Film „Hair“. Die Dame, die da singt, könnte den Möchtegern-Superstars von heute bestimmt in vielerlei Hinsicht noch eine Menge beibringen. Aber am besten bildet ihr euch selbst eine Meinung…

P.S.: All diejenigen, die sich nur das Lied anhören möchten und die die filmische Vorgeschichte nicht interessiert, die sollen bis zur Minute 2:10 vorspulen…

Advertisements

2 Antworten zu “Gänsehaut

  1. Frau Mahlzahn

    Ein wunderbares Lied, eine wunderbare Stimme!
    Die ganze Dramatik der Szene bringt diese Frau in ihrem Gesang zum Ausdruck. Man kann Schmerz, Enttäuschung, Wut, Unverständnis,Verzweiflung mit ihr fühlen.
    Ich finde, das macht einen wirklich guten Sänger oder eine Sängerin aus.

    Sicher gibt es massenhaft Künstler, die stimmlich proffessionell ausgebildet sind und einen großen Stimmumfang haben wie z.B. Celine Dion, Maria Carey etc. Aber sie bringen in meinen Augen einfach „nichts rüber“.

  2. Recht hast du! Muss aber trotzdem sagen, dass ich das eine oder andere Lied der beiden genannten Damen ganz schoen finde. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s